Alarmierung 12:23

PKW im Graben. Person eingeschlossen. Unterstützung von FF Drage und Koldenbüttel. Drehleiter von FF Husum sowie Schere/Spreizer von FF Lunden Abbruch auf Anfahrt. Polizei und medizinische Hilfe vor Ort.

Fahrzeuge: TSF-W, TSF

Einsatzkräfte: 16

 

Aus Husumer Nachrichten vom 23.05.2016

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok